Über Mich

Über mich, ein wirklich schwieriges Thema.

Ich heiße Mirjam, bin Jahrgang 1971. In meinem Haushalt leben mein Mann, meine Tochter und  ein Vierbeiner. Schon in der Schule habe ich mich sehr für das Stricken und Häkeln interessiert. Mein erstes Stück war natürlich der gehäkelte Topflappen. Danach haben wir einen Pullover und einen Teddybär gestrickt. Den gestrickten Pullover habe ich, nachdem er fertig  war, immer und immer wieder aufgetrennt. Da es mir so viel Spaß gemacht hat, wollte ich wieder von vorne anfangen. Nähen war auch mal ein kurzes Hobby von mir. In der Schule hatte ich dann meine erste giftgrüne Hose genäht. Es folgten noch eine Bluse und ein Rock. Schade das ich die Meisterwerke nicht aufgehoben habe….

Nach Jahren ohne die Handarbeit bin ich erst in der Schwangerschaft wieder zurück zur Handarbeit gekommen. Ich wollte für meine Kleine eine Babydecke stricken. Gesagt getan, ich habe meine Schwiegermutter ins Auto gepackt und los zum nächsten Wollgeschäft. Dort habe ich mich für die Farben Orange und Ecru, sowie ein Karomuster, entschieden. Mit kleinen Hilfen meiner Schwiegermutter habe ich tatsächlich die Decke noch vor der Geburt fertig gestellt. Was war ich so stolz.

Als dann meine Tochter im Kindergarten war, habe ich meine erste Mütze gehäkelt. Wie sollte es anders kommen, meine Kleine wollte auch eine Beanie. Und so nahm das alles seinen Lauf. Ich sollte für die Freundinnen ebenfalls Mützen häkeln. Nachdem ich etliche Mützen verschenkt hatte, hab ich mich dazu entschieden, ich mache mich Selbstständig. Nach langem recherchieren, anrufen bei verschiedenen Händlern, Gesprächen mit der Familie war die Idee dann geboren. Jetzt musste nur noch alles in die Tat umgesetzt werden. Als dann im Oktober 2013 die ersten Wollen eintrafen war ich überglücklich. Am liebsten hätte ich in der Wolle gebadet….  Eiligst stellte ich die Wolle und Texte in meinen Onlineshop und es ging los. Viele meiner Freunde und Bekannten fragten mich, ob es denn auch ein Ladengeschäft gebe. Das ließ ich mir mal durch den Kopf gehen und habe tatsächlich zwei Wochen nach dem Start meines Onlineshops www.Wolle-Wolle.de ein Wollgeschäft eröffnet.

Ich bin auf verschiedenen Märkten in meiner Umgebung zu finden. Dort stelle ich meine DIY Ware aus. Mittlerweile gebe ich auch Strickkurse zum Herstellen von Pullovern.

Was mich sehr stolz macht ist, dass ich trotz meiner Familie, dem Hund und dem Haushalt, den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt habe. Ohne die Unterstützung der Familie, wäre das auch so nicht möglich.

Ich freue mich, wenn Ihr meinen Blog besucht.

One thought to “Über Mich”

  1. Hallo Mirijam

    heute ist die bestellt Wolle gekommen. Natürlich habe ich gleich angefangen zu häkeln, Ich liebe es die Grany decken zu fertigen. Nicht in Vierecken, was auch sehr beliebt ist, ich arbeite sie in einem Stück.
    Ich habe mich für die Schachenmeyer Bravo Wolle entschieden, der Preis ist sehr günstig für diese gute Qualität.
    Die Farben haben mir besonders gut gefallen, ich sehe schon jetzt wie schön sie werden wird,
    Für heute ganz liebe Grüße

    Uschi Geier und Kater Samy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.